TFG ONLINE PLUS



Kunde werden
Bitte nehmen Sie hier
Kontakt mit uns auf.

Energie- u. Transportkostenzuschlag ab 01.07.18

05.06.2018

Einführung Energie- und Transportkostenzuschlag ab dem 01. Juli 2018

Die allgemeinen Kosten für Transport und Logistik sind in den letzten Monaten überproportional gestiegen und werden aufgrund der bekannten Engpässe beim Personal und bei den zur Verfügung stehenden Fahrzeugen in Zukunft weiter steigen.

Zusätzliche Kosten entstehen aufgrund der Ausweitung der gesetzlichen LKW-Maut auf alle Bundesstraßen zum 01. Juli 2018.
Unsere Lieferanten und Spediteure haben uns in diesem Zusammenhang bereits über die steigenden Kosten informiert. Auf unsere eigene Logistik kommen ebenfalls erhebliche Mehrkosten zu.
Wir haben uns aus den genannten Gründen entschieden unsere Transport- und Logistikkosten ab dem 1. Juli 2018 wie nachfolgend beschrieben neu festzulegen.
Wir führen einen in unserer Branche üblichen allgemeinen Energie- und Transportkostenzuschlag für alle Versandarten (Anlieferungen, Abholungen und Streckenlieferungen) ein.
Der ETZ wird ab dem 1. Juli 2018 mit 1,05 % auf den Netto-Warenwert berechnet und wird  auf jeder Rechnung separat ausgewiesen.