TFG ONLINE PLUS


 

Ehrenpreis Lehrlingsausbildung 2013

04.12.2013

 

Urkunde zum Ehrenpreis 2013       

Von der Stadtverwaltung Zella - Mehlis und dem Gewerbeverein, sowie durch das Landratsamt hat die TFG Lipp KG den "Ehrenpreis der Lehrlingsausbildung 2013" erhalten. Die Urkunde zeichnet Unternehmen aus, die außergewöhnlich hohen Einsatz in der Nachwuchsförderung und strukturellen Ausbildung in der Region zeigen. Die TFG Lipp KG stellt seit ihrer Gründung 2008 unter anderem die fachliche- qualitative sowie abwechslungsreiche Ausbildung in den Fokus ihrer Unternehmensphilosophie. Darüber hinaus übernimmt der technische Fachgroßhandel auch Verantwortung vor Ort und ist zum Beispiel regelmäßig auf Ausbildungsmessen der IHK oder des Gewerbevereins Zella  - Mehlis vertreten.

Der persönlich haftende Gesellschafter Thorsten Lipp bekam den Preis vom Bürgermeister, einer Vertretung des Landrats sowie der Wirtschaftsförderung und des Gewerbevereins im Rathaus in Zella - Mehlis überreicht. "Ich nehme den Preis lediglich stellvertretend entgegen", so Lipp. "Der größte Dank gilt meinen Mitarbeitern, die an den Messen teilgenommen haben oder im Tagesgeschäft dafür sorgen, dass unsere Azubis eine tolle Ausbildung haben."

Als Fachgroßhändler im Tiefbau ist die TFG Lipp mit zwei Standorten in Zella - Mehlis und Eisenach kompetenter Partner für Kunden aus der Industrie. An beiden Niederlassungen hält das Unternehmen für die Bereiche Wasser- und Gasversorgung, Entsorgung, Industriebedarf und Garten- und Landschaftsbau ein innovatives und vielfältiges Produktangebot vor. Auszubildende des TFG-Partnerhauses haben bei guter Leistung und Engagement beste Übernahmechancen.

Aber die Zukunftsperspektiven bei der TFG LIPP KG sind - nicht nur für die Auszubildenden -  generell vielversprechend: Im kommenden Jahr soll das Unternehmen mit derzeit 26 Mitarbeitern durch einen Neubau weiter wachsen. In einem Gewerbegebiet entstehen aktuell neue Räumlichkeiten mit modernen, ergonomischen Arbeitsplätzen sowie erweiterten Lagerflächen.

 

 

PDFs